KIKU KAOS KOMBO


Ein toller Auftritt der KIKU KAOS KOMBO

Mit einer tollen Show und perfekter Rhythmusmusik begeisterten die Jugendlichen der KIKU KAOS KOMBO und ihr Anleiter Stefan Weinzierl das Publikum in der LOLA. Das gut einstündige Konzert war der erste größere Auftritt der KIKU KAOS KOMBO. Hier ist ein kurzer Film mit der Eröffnungsequenz:

Ein toller Auftritt der KIKU KAOS KOMBO im Kulturzentrum LOLA: Zusammen mit ihrem Anleiter, dem bekannten Percussionisten Stefan Weinzierl, gaben die Jugendlichen ein rund einstündiges Konzert. Der Film zeigt die Eröffnungssequenz.

Eine bunt gemischte Gruppe war es, die den zehnten Durchgang der BeatObsession (Kooperationsprojekt mit der Elbphilharmonie) im KIKU gestaltete: Neben schon "bewährten" Kräften waren auch einige neue Kinder dabei. Manche von ihnen waren ganz frisch aus Syrien in Deutschland angekommen. Sprachschwierigkeiten? Mit Musik geht alles besser: Englisch, deutsch, arabisch - die Verständigung funktionierte, und die Gruppe wurde schnell zu einem Team. Der Film zeigt den Auftritt in der Laeiszhalle.

Diese Fotos entstanden im Probenprozess zu dem Stück. Kreative Ideen zu Rhythmus und Klang, und kreative Musikinstrumente!