Philosophieren im KIKU


Philosophieren im KIKU

Gedanken über Mut und Stärke

Regelmäßig kooperiert das KIKU mit dem jungen Literatur­­haus Hamburg. Dann heißt es "Philosophieren im KIKU". Was ist Mut? Was ist Stärke? Solche Fragen stehen im Mittelpunkt eines philosophischen Gesprächs, das Kristina Calvert mit Kinder führt. Eine kleine Geschichte bildet jeweils den Ausgangs­punkt für die Gedankenreisen.

Im vergangenen Jahr war es eine dritte Klasse der Schule Max-Eichholz-Ring, die bei "Gedankenflieger" interessante zwei Stunden erlebte. Am 23. April kommt diesmal eine Klasse der Schule Mendelstraße. Wir freuen uns auf die Fortsetzung dieser spannenden Serie.